Annekatrin Puhle, Dr.phil. / PhD

Philosophie, Gesundheitsberatung, Bücher / Philosophy, Health Consulting, Books

Annekatrin Puhle, Dr.phil.  /  PhD header image 3

Publikationen

BücherBucbeiträge

Bücher, Buch-Beiträge, Artikel in wissenschaftlichen Zeitschriften, Radio-Manuskripte, Vorträge und andere Medien-Repräsentationen – einige Veröffentlichungen sind in Englisch, Italienisch, Spanisch und Russisch erschienen:

Bücher

▪                Persona. Zur Ethik des Panaitios. Bern, Frankfurt, New York: Peter Lang, 1987.

▪                Das Lexikon der Geister. Ueber 1000 Stichwoerter aus Mythologie, Volksweisheit, Religion und Wissenschaft.Vorwort von Adrian Parker. München: Atmosphären (AT), 2004.

▪                Il Libro Degli Spirito. Milano: Armenia, 2005. (Italienische Ausgabe von “Das Lexikon der Geister”)

▪                Mit Goethe durch die Welt der Geister. Geisterbegegnungen aus vielen Jahrhunderten. St. Goar: Reichl Verlag, 2006. Mit einem Vorwort von David Fontana. Kurzfassung (einbändige Ausgabe). Vierbändige Ausgabe im Erscheinen. Russische Ausgabe der Kurzfassung ist erschienen.

▪                Mit Shakespeare durch die Welt der Geister. Geisterbegegnungen aus England, Schottland, Cornwall, Wales und Irland. Mit einem Vorwort von David Fontana. St. Goar: Reichl Verlag, 2009.

▪                A Phenomenological Analysis of Apparitional Experiences Suggestive of Survival Occurring in Great Britain from the Early 1600s to the Late 1800s. Forschungsbericht an den Tate-Fund, SPR, London. 2004. Manuskript. Veröffentlicht als Buch “Mit Shakespeare durch die Welt der Geister” (siehen oben).

▪                Kulturhistorische Aspekte von Geistererscheinungen und Poltergeistfällen in Deutschland in der Zeit Goethes. Ergebnisse. Unveröffentlichter Forschungsbericht an das Institut für Grenzgebiete der Psychologie und Psychohygiene (IGPP), Freiburg i. Br., 1999. Archiv-Nr: IGPP/40/2/puh1.

▪                Zwerge – Begegnungen und Erlebnisse mit dem  kleinen Volk.  Grafing: Aquamarin Verlag, 2010.

▪                (Co-Autor: Jürgen Trott-Tschepe) Heilpflanzen für die Gesundheit. 330 Heilkräuter für die Hausapotheke – Pflanzenheilkunde, Homöopathie und Aromakunde. Stuttgart: Kosmos, 2013.

▪                Light Changes. Transforming Experiences in the Presence of Transforming Light. Guildford, UK: White Crow Books, 2014.

▪                (Co-Autorin: Mary Tulloch) Naturgeister. Wahre Begegnungen mit Elfen und Zwergen. Grafing: Aquamarin, 2015.

▪                (Co-Autor Adrian Parker-Reed) Shakespeare’s Ghosts LIVE – From Shakespeare’s Ghosts to Psychical Research. Newcastle, UK: Cambridge Scholars Publishing, 2017.

Buch-Beiträge

▪                (Mit Adrian Parker) Science in Search of Spirit. In: Houran, James (Ed.): From Shaman to Scientist: Humanity´s Search for Spirits. Lanham, Maryland – Toronto – Oxford: The Scarecrow Press, Inc, 2004, S.1-19.

▪                Geister der Goethezeit. In: Baßler, Moritz, Gruber, Bettina, und Wagner-Egelhaaf, Martina (Hg.): Gespenster. Erscheinungen – Medien – Theorien. Wuerzburg: Koenigshausen & Neumann. 2004, S.77-90.

▪                Der Mensch im Spiegel seiner Ernaehrung. In: Grundner, Klaus-Juergen, Holz, Dieter, Kleiner, Heinrich, und Weiß, Heinrich (Hg.): Exzerpt und Philosophie. Gedenkschrift fuer Michael Landmann. 2001, S.275-285.

▪                (Beiträge / Vorarbeiten zu:) Andreas Resch: Lexikon der Paranormologie. Bd.1. Innsbruck: Resch Verlag, 2007.

Fachaufsätze

▪                Ghosts, Apparitions and Poltergeist Incidents in Germany between 1700 and 1900. Journal of the Society for Psychical Research, Bd. 63, Nr. 857, Oktober 1999, S.292-305.

▪                The Message of the Ghost: Getting Beyond the Trapping of Cultural History. The Chrsitian Parapsychologist, 2005, S.142-150.

▪                Alraune. Grenzgebiete der Wissenschaft,, Bd.53, 2004, S.275-280.

▪                Changing Attitudes to the Paranormal: Historical and Current Case Histories. (Lecture at the Perrott-Warrick Conference, Trinity College, Cambridge, 3.–5. April, 2000). Proceedings of the Swedish Society for Psychical Research. Aktuell Parapsykologi. En skriftserie fran Saellskapet foer Parapsykologisk Forskning (SPF), 20, 2001 (Stockholm).

▪                Learning from Historical Cases: Six Selected Poltergeist Cases from the 1700s in Germany. European Journal of Parapsychology, Bd.16, 2001, S.61-72.

▪                Ghostly Apparitions During the Time of Goethe. Parapsykologiske Notiser. Tidsskrift for Norsk Parapsykologisk Selskap, 52, Oslo, 2001, S.19-31.

▪                The Paranormal in the Bible and Old Norse Literature by Nils Bjoern Kvastadt Kvastadt. (Book review.) European Journal of Parapsychology, Bd.. 18, 2003, S.91-94.

▪                Investigating the Paranormal by Tony Cornell. (Book review.) European Journal of Parapsychology, Bd. 18, 2003, S.99-106.

▪                Sechs Poltergeistfälle aus dem 18. Jahrhundert in Deutschland. Zeitschrift für Parapsychologie und Grenzgebiete der Psychologie, Jahrgänge 40/41, 1998/1999, S.23-40.

▪                (Mit Adrian Parker:) The Ingeborg Dahl Case Revisited. Journal of the Society for Psychical Research, Bd.72.3, Nr. 892, July 2008, S.164-179.

▪               Italiens Geister. Grenzgebiete der Wissenschaft,, Bd.57, 2008, 1, S.53-75.

▪               Geistererscheinungen in Grossbritannien. Grenzgebiete der Wissenschaft 61 (2012) 3, S. 223-240.

▪               Luces del más allá: un estudio sobre experiencias con luces anómalas. Insituto de Psicologica Paranormal. E-BOLETÍN PSI. Vol.10, No.2, Mayo 2015 (Alejandro Parra, editor)  http://www.alipsi.com.ar/e-boletin/E-BOLETIN-PSI_10_2_Mayo_2015.htm

▪              (Mit Adrian Parker) An Exploratory Study Of Lucid Dreams Concerning Deceased Persons. Journal of the Society for Psychical Research, 81, 3, July 2017, 145-160.

Buchbesprechungen

▪                Spiritual Encounters with Unusual Light Phenomena: Lightforms. By Mark Fox. The Christian Parapsychologist, Bd.17, Nr. 11, September 2008, S.370-371.

▪               Spiritual Encounters with Unusual Light Phenomena: Lightforms. By Mark Fox. Journal for Scientific Exploration. Frühjahr 2009. (Umfaassender als gleichnamige Buchbesprechung in The Christian Parapsychologist.

▪                Wenn die Dunkelheit ein Ende findet: Terminale Geistesklarheit und andere Phänomene in Todesnähe (When Darkness Comes to an End: Terminal Lucidity and Other Phenomena around Death) von Michael Nahm. Amerang: Crotona Verlag, 2012, 286 Seiten. Journal of Scientific Exploration, Vol.  26, Nr. 3, Herbst 2012, S. 693-696.

Vorträge über Kulturgeschichte und Psychical Research (bei Forschungsinstituten und -gesellschaften und auf internationalen Fach-Tagungen)

Freiburg i. Br. (IGPP, Institut für Grenzgebiete der Psychologie und Psychohygiene); Offenburg (WGFP, Wissenschaftliche Gesellschaft für Parapsychologische Forschung); Weimar (Stiftung Weimarer Klassik); Münster (Universität); Bochum (Universität); Oslo (SPF, Society for Psychical Research), Norwegen, Stockholm (SPF, Society for Psychical Research), Schweden; Cambridge (Trinity College), UK; Lincoln (Theological College), UK, Leeds (University), UK; Halifax (University), Kanada; San Francisco (Stanford University), Kalifornien, und an vielen anderen Orten.

Hörfunk-Manuskripte für den ‘Sender Freies Berlin’ (SFB, „Das Thema“, „Kulturtermin“ und „Buchzeit“)

▪                Buchbesprechung: Thomas Haegg: Eros und Tyche. Der Roman in der antiken Welt. Mainz 1987. (5. Februar 1988, SFB III, 22.30 Uhr, “Das Thema”).

▪                Tagungsbericht: Mittäterschaft von Frauen – ein Konzept feministischer Forschung und Ausbildung. Bericht über einen Kongress, Berlin, Technische Universität. (3. Juni 1988, SFB I, 19.05 Uhr, “Kulturtermin”; Wiederholung am 5. Juni 1988, SFB III, 22 Uhr, “Nachtkultur”)

▪                Bücherbesprechung: Margot Seidel: Novalis. Muenchen 1988. H. Kurzke: Novalis. Muenchen 1988. Zwei Biographien im Vergleich. (11. August.1988, SFB III, 19.05 Uhr, “Buchzeit”)

▪                Rudolf Schottländer, Der Lebensweg eines Nicht-Opportunisten. Zum einjåhrigen Todestag des Philosophen Rudolf Schottländer. (1. Januar 1989, SFB III, “Nachtkultur”)

▪                Rudolf Schottländer: Ursprung, Ursache, Urheber und andere Themen in philosophoischer Neubefragung. Würzburg 1989. (Noch nicht gesendet)

▪                Buchbesprechung: Die Wasserversorgung antiker Städte. 2 Bd.e. hg. von der Frontius-Gesellschaft, Mainz 1987/8. (21. Januar 1989, SFB III, 22.30 Uhr, “Das Thema”)

▪                Buchbesprechung: Ruth Elias: Die Hoffnung hielt mich am Leben. München 1988. (7. August 1989, SFB III, 22.30 Uhr, “Das Thema”)

▪                Bücherbesprechung: Horst Stern: Sterns Stunden. Bemerkungen über das Tier im Handel. Bemerkungen ueber das Hausschwein. Bemerkungen ueber eine Urlaubslandschaft. Bemerkungen ueber den Rothirsch. 2 Bd.e, München 1989. (17. August 1989, SFB III, 19.05 Uhr, “Buchzeit”)

▪                Tagungsbericht: Fachhochschulen – eine Männergesellschaft? Zur 36. Plenarversammlung der Fachhochschulrektorenkonferenz vom 26.3. bis 28.3.90 in Berlin. (30. März 1990, SFB I, 19.05 Uhr, “Kulturtermin”)

▪                Buchbesprechung: Lars Ardelius und Per Christian Jersild: Gedanken ueber den Tod. Aus dem Schwedischen von Jörg Scherzer. Frankfurt a.M. und Leipzig, 1992. (4. February 1993, SFB III, 11.50 Uhr, “Buchzeit”)

▪                Bericht von der Frühjahrstagung der Gesellschaft für Gesundheitsberatung (GGB e.V.) März 1993. (März 1993, SFB I, “Kulturtermin”)

Fernsehen

WDR (Westdeutscher Rundfunk): Teilnahme an der Talkshow „Von der Suche nach dem Sinn“. West.art am Sonntag. Folge 1205, 24. April 2005.

WDR (Westdeutscher Rundfunk): Interview für die Sendung “Planet Wissen: Besuch aus dem Jenseits”. Zeit: 1. November 2012, 15.05 bis 15.30 Uhr.

RTL Nitro, Teilnahme an der Sendung: YPS – Die Sendung: Folge 1, “Akte Yps”. Donnerstag, 3.4.2014, 22.05 – 22.35 Uhr

Podiumsdiskussion (mit Bestseller-Autorin Lynne McTaggart)

Veranstaltung von MINDHOUSE AB, Tällberg, Schweden: Teilnehmer: Lynne McTaggart, Prof. Dr. Adrian Parker, Dr. Annekatrin Puhle u.a.. Göteborg, Elite Hotel, 18. November 2012, 11 Uhr

Hörfunk-Interviews

Annekatrin Puhle im WDR 5 (Westdeutscher Rundfunk 5), Hörfunk, am Mittwoch, 29. Dezember 2010, 10.05 – 12 Uhr, in der Sendung “Neugier genügt”. Wiederholung am Donnerstag, 30. Dezember 2010, ab 4.45 Uhr nachts. Darin ein halbstündiges Feature über Geister.

Zeitungen

Torslanda-Tidningen (Lokale Zeitung in Göteborg, Schweden): Visst fins det Tomtar. (On the contribution of Annekatrin Puhle to the cultural history of dwarf): Text und Foto: Conny Åquist. Ausgabe Nr. 15, 14. December 2005, p.14.

Göteborgs Posten (Haupt-Tageszeitung von Göteborg, Schweden): Annekatrin har full koll på tomtarna. (Über Leben und Arbeit von Annekatrin Puhle.) Text und Fotos: Conny Åquist. Ausgabe Nr. 347, 22.12.2005, pp.36-37.

No Comments

0 responses so far ↓

  • There are no comments yet...Kick things off by filling out the form below.

Leave a Comment